AKTIONSGEMEINSCHAFT UNABHÄNGIGER UND FREIHEITLICHER DER WIENER BERUFSRETTUNG

Wien, 10.04.2018

Foto-Credits: MA 70 / Wikipedia / SPÖ Wien

 

Der Beschlussantrag der FPÖ-Gemeinderäte Angela Schütz, Wolfgang Seidl, Dr. Günter Koderhold, Lisa Frühmesser, Elisabeth Schmidt und Mag. Martin Hobek an die zuständige Stadträtin für Soziales, Gesundheit und Frauen betreffend 

 

„adäquate Aufstockung von Rettungswägen und Adaptierung des Abfragekatalogs“

 

wurde von der SPÖ und den Grünen abgelehnt.

Hier zeigt sich einmal mehr, dass diesen Parteien die Wiener Bevölkerung egal ist.

Beschlussantrag der FPÖ
Beschlussantrag_Rettungsfahrzeuge.pdf
Adobe Acrobat Dokument 91.5 KB

 

Euer

AUF-Team

Wien, 28.03.2018

Euer

AUF-Team

Wien, 14.03.2018

 

Das Restaurant Chano bietet allen Mitarbeitern der Wr. Berufsrettung,Polizei und Berufsfeuerwehr mit Dienstausweis eine Ermässigung auf alle Speisen und Getränke von 20% (!!).

 

Lieferung ist ausgenommen !

 

 

Chano
italian & steak


Leopoldauerplatz 22
1210 Wien

Mo, Mi, Do


11:00 - 14:30 und 17:00 - 22:30


Freitag
11:00 - 14:30 und 17:00 - 22:30


Sa, So & Feiertag
11:00 - 22:30


Dienstag Ruhetag
01 259 44 00

 

Euer

AUF-Team

Wien, 14.02.2018

Grafik: © 2015/2016 - Berufsfeuerwehr Wien

Sehr geehrte Damen und Herren!

 

 

 

Die Berufsfeuerwehr Wien hat Führungskräfte und Sonderfunktionen an der Einsatzstelle nun noch eindeutiger gekennzeichnet. Dies soll dazu dienen, den richtigen Ansprechpartner bei einem Einsatz rasch und einfach finden zu können. Das beigefügte Schreiben enthält Informationen für Sie und ihre Kolleginnen und Kollegen in Bezug auf die neue Kennzeichnung und zur Erklärung der unterschiedlichen Funktionen. Bitte stellen Sie diese Informationen Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zur Verfügung, um gemeinsame Einsätze in Zukunft noch effizienter gestalten zu können.

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Gerald Hillinger

 

 

Führungskräftekennzeichnung Berufsfeuerwehr WIEN
Bessere Kennzeichung
Info_fur_BOS_2017_Fuhrungskraftekennzeic
Adobe Acrobat Dokument 944.3 KB

 

Euer
AUF-Team

Wien, 11.01.2018

Mit großer Bestürzung haben wir heute erfahren, dass unser geschätzter Kollege Halenta Günter nach langer Krankheit von uns gegangen ist.

 

Günter war langjährig in der Funktion als Personalvertreter tätig und immer ein aufrichtiger Kollege und treuer Freund. Er hat am 18. März 1996 bei der Wiener Berufsrettung zu arbeiten begonnen und ist seinen Weg bei und mit uns gegangen.

 

Seinen Angehörigen, Verwandten und Bekannten, möchten wir unser tief empfundenes Beileid aussprechen.

 

 

Euer

AUF-Team

 

Wien, 24.12.2017

 

Euch allen einen schönen 4. Advent und ein besinnliches Weihnachtsfest im Kreise Eurer Liebsten !

 

Euer

AUF-TEAM

Wien, 23.12.2017

Ein Mitarbeiter oder eine Mitarbeiterin, des Fahrdienst hat Tacheles geschrieben und sich den Frust, der zu einem sehr großen Teil die momentane Situation wiederspiegelt von der Seele geschrieben. Wir empfanden es recht emotional und auch nicht untergriffig, daher haben wir uns entschlossen, diese Zeilen zu veröffentlichen.

Zwischen Leben, Überleben und Wahnsinn
“Alles wird besser”, “Ihr werdet kaum Geld verlieren”, “Die Befreundeten Organisationen werden die Bagatell-Einsätze fahren”,”Entlastung für den Fahrdienst wird kommen”.
Leben.pdf
Adobe Acrobat Dokument 482.5 KB

Bei uns habt ihr eine Stimme ! Auch öffentlicht !

Euer
AUF-Team

Free Global Counter

IP